Datenschutzerklärung für Ackermann-Bauer Bestatter Hannover

Einleitung
Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter:
Bestattungsinstitut Ackermann-Bauer GmbH & Co. KG
Tel.: 0511 - 70 21 29 01
info@ackermann-bauer.de
Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.
Cookies
Registrierungsfunktion
Kontaktmöglichkeit
Kommentarmöglichkeit
Einsatz von Webanalysedienst PIWIK
Einsatz von Google+-Empfehlungen
Einsatz von facebook-Komponenten
Einsatz der Twitter-Empfehlungs-Komponenten
Sollten wir auf unserer Seite Komponenten des Anbieters Twitter einsetzten, werden Ihre Daten gesammelt. Twitter ist ein Service der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.

Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Twitter herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Twitter darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade besucht wird.
Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die Twitter hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch Twitter erhobenen Daten. Nach unserem Kenntnisstand wird von Twitter die URL der jeweiligen aufgerufenen Webseite sowie IP-Adresse des Nutzers erhoben, jedoch nicht für andere Zwecke, als die Darstellung der Twitter- Komponente, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.
Einsatz der Xing-Empfehlungs-Komponenten
Einsatz der LinkedIn-Empfehlungs-Komponenten
Einsatz von Google-Adwords
Einsatz von affilinet-Tracking-Cookies
Einsatz von Google AdSense
Auskunft/Widerruf/Löschung
Urheberrecht der Datenschutzerklärung

Suche nach etwas

Inhalt (Sitemap)